Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Header Image

Willi`s Hochzeit Willisau

In historischen Städten ist es oft eine der Hauptfragen: "Was ist das richtige Verhalten am Rand der Kernstadt, was ist der spezifische Charakter einer Zone zwischen Altstadt und Vorstadt?" Eine einfache Antwort: "Die Überlagerung von städtischem Aussenraum mit vorstädtischer Volumetrie."

Projektort Willisau
Bauherrschaft röm. kath. Kirchgemeinde Willisau
Umfang Studienauftrag anonym
Architektur Bruno Häfeli, Zusammenarbeit mit Matti Ragaz Hitz Architekten AG, Bern und Klötzli Friedli Landschaftsarchitekten, Bern
Planungszeitraum 2016
Raumprogramm Räumlichkeiten Kirchgemeinde, Tagesstruktur, 6 Kindergärten, zwei Wohnbauten mit Eigentumswohnungen

Architektonische Einheit

Die an sich einfache Konzeptidee wird mit einer reich gegliederten Baustruktur umgesetzt, welche mit ihrer Vielschichtigkeit einen grossen Erlebnisreichtum bietet. Diese Vielfalt wird mit einer ruhigen Architektur begegnet: ein feiner, durchgehender Raster aus vorfabrizierten Betonelementen hält das Ganze zusammen und verleiht ihm die notwendige Gelassenheit, von Gebäude zu Gebäude leicht unterschiedliche Ausfachungen betonen die Individualität.

Spezielles

Zusammenarbeit mit Matti Ragaz Hitz Architekten AG, Liebefeld und Klötzli Friedli Landschaftsarchitekten AG, Bern