Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Header Image

Wohnen im Alter Entlebuch

Das Neubauprojekt „Wohnen im Alter“ befindet sich an zentraler Lage, in der Nähe zum Ortszentrum von Entlebuch. Die künftigen Mieter geniessen damit sämtliche Vorteile der Zentrumsnähe wie Einkaufsmöglichkeiten, Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie die Nähe zu öffentlichen Einrichtungen wie dem Altersheim und dem Gemeindehaus.

Projektort Entlebuch
Bauherrschaft Einwohnergemeinde Entlebuch
Umfang Projekt- und Ausführungsplanung
Architektur Pascal Collaud / Pascal Rüegger
Bauleitung Massplan Willisau
Auftrag Gesamtausschreibungsverfahren, 1. Rang
Projektrealisation 2016-2018
Raumprogramm 12 altersgerechte Mietwohnungen mit Autoeinstellhalle
Konstruktion Holzelementbau mit hinterlüfteter Holzfassade

Altersgerechte Wohnbauten

Alle Wohnungen erfüllen die Anforderungen für altersgerechte Wohnbauten. Dazu gehören die durchgehende Rollstuhlgängigkeit, geräumige Nasszellen, elektrische Storen, automatische Eingangstüren etc. Die Nasszellen werden gemäss den spezifischen Anforderungen an Sicherheit und Funktion konzipiert und können bei Bedarf mit zusätzlichen Hilfsmitteln ausgestattet werden.

Konstruktion

Für den konstruktiven Aufbau von Geschossdecken, Aussen- und Innenwänden ist der Einsatz von Holzelementen vorgesehen. Aus brandschutztechnischen und statischen Gründen wird das Sockelgeschoss, sowie das Treppenhaus in Stahlbeton erstellt. Die sorgfältige und nachhaltige Materialisierung der Fassade aus Holz von heimischen Wäldern verstärkt den wohnlichen Charakter des Neubaus.